News
Nachrichten
Zuhause Nachrichten wie man saisonale Allergien mit einfachen Schritten besiegt

wie man saisonale Allergien mit einfachen Schritten besiegt

  • March 16, 2022

saisonale Allergien sind häufige Phänomene. sie treten im Frühling, sommer, und Herbst auf, wenn verschiedene Pflanzen bestäuben. das körpereigene Immunsystem überreagiert auf das Vorhandensein von Allergenen in der Umwelt. so, werden Sie es tun allergische Reaktionen zu unterschiedlichen Jahreszeiten erleben.


Beat Seasonal Allergies

saisonale Allergien haben unterschiedliche Symptome. Sie können eine laufende Nase bekommen, Niesen, und juckende Haut oder Augen. all diese Hinweise zeigen, dass Sie eine saisonale Allergie haben. Sie können saisonale Allergien nicht heilen. jedoch, können Sie die Kontrolle erlangen, indem Sie Ihren Lebensraum ändern.



Saisonale Allergien

Einige der Hauptquellen saisonaler Allergien sind bestäubende Pflanzen.,, es hängt jedoch von der Art der Allergene ab, die heftige Immunreaktionen in Ihrem Körper hervorrufen. Das Leben in einer Nachbarschaft ohne Vegetation garantiert keine Sicherheit.. Das Vorhandensein von Pollen oder kontaminierenden Allergenen hängt von verschiedenen Faktoren ab. der Nähe zu bestäubenden Pflanzen, Regen, Wärme, und Wind spielen alle eine Rolle.


Die Frühjahrssaison bringt einen Anstieg saisonaler Allergiefälle mit sich. es ist Zeit, dass Bäume wie Wacholder, Zeder, Esche Eiche, Erle, Birke, und Ulme winzige Körner in die Luft abgeben um andere Pflanzen zu befruchten. Wenn eine allergische Person mit diesen Pollen interagiert, verwechselt ihr Körper sie mit Bedrohungen. daher, reagiert das Immunsystem auf die Antigene, indem es Histamin im Blutsystem freisetzt. Histamin ist verantwortlich für Symptome wie juckende Augen,, Haut, oder Nase.


Saison beginnt mit (nördlichen Hemisphäre) gemeinsamen Allergenen

Frühling 1. März Baumpollen (Eiche, Ahorn, Wacholder)

Sommer 1. Juni Gräserpollen

Herbst 1. September Ragweed

Sie werden wahrscheinlich auch im Sommer allergische Symptome haben. einige Pflanzen wie Gräser und Unkräuter bestäuben während dieser Saison. in der Herbstsaison, können Sie allergische Symptome aufgrund von Pflanzen wie Ambrosia bekommen.



Allergene in Innenräumen

Fragen Sie sich immer wieder, warum Ihre Allergie das ganze Jahr anhält? Es könnte das Vorhandensein von Schimmelpilzsporen oder Hausstaubmilben in der Luft sein, die Sie atmen. Käfer können in Ihrer Bettwäsche oder sogar auf Teppichen überleben. die winzigen Kreaturen vermehren sich in einer warmen Atmosphäre. daher, sind sie wahrscheinlich im Sommer aufgrund ihrer hohen Anzahl Allergien auszulösen.


Andererseits, können Schimmelpilze auf Ihrem Dachboden oder an Wänden wachsen. alles, was sie brauchen, sind Feuchtigkeit und Nässe, die das Wachstum anregen. Schimmelpilzsporen sind sehr bekannte Auslöser für Allergien. Unten finden Sie eine Richtlinie dazu wie man saisonale Allergien besiegt.



wie man saisonale Allergien besiegt

da saisonale Allergien unheilbare Zustände sind, können Sie nur Ihre Lebensgewohnheiten ändern. die Umgestaltung Ihres Lebensraums stellt sicher, dass Sie Allergene fernhalten und sicher bleiben. hier ist eine Richtlinie zur Bekämpfung saisonaler Allergien.



Waschen Sie Ihre Bettwäsche mit heißem Wasser

werden Sie Hausstaubmilben los, indem Sie die zusätzliche Wärmefunktion Ihrer Waschmaschine nutzen. Hausstaubmilben können in extremer Hitze nicht überleben. deshalb, spülen Sie alle Ihre Bettlaken aus, um die Insekten loszuwerden. stellen Sie sicher, dass Sie waschen all Ihre Bettwaren oft, um die Oberhand gegen Milben zu haben.



Staubsaugen Sie Ihre Teppiche oft

Teppiche können den ganzen Schmutz aufnehmen. sie können feine Staubpartikel enthalten, Tierhaare, Fell, Schimmel, und Pollen. es könnte der Grund dafür sein, dass Sie die ganze Nacht husten. Sie können entfernen Sie den Schmutz durch Staubsaugen. jedoch, sollten Sie sich zur Sicherheit mit einem HEPA-Filter ausrüsten. ein Luftreiniger hilft Ihnen beim Reinigen. er fängt alle Partikel auf und lässt Sie mit frischer Luft zurück.


Beim Entleeren des Staubsaugers, stellen Sie sicher, dass Sie dies außerhalb Ihres Hauses tun. Wenn Sie den Staubsauger in einen Mülleimer in Ihrem Wohnraum leeren, wird der Staub in die Luft freigesetzt., sodass, Ihre Mühe, den Teppich zu reinigen, bestehen bleibt vergeblich.



halte dich sauber

Sie können auch andere Maßnahmen ergreifen, wie z. . Sie sollten auch in Betracht ziehen, zu duschen, sich umzuziehen, und Ihre Schuhe immer zu reinigen. sie könnten auch winzige Partikel von außen haben.



Klimaanlage verwenden

Sie könnten darauf hereinfallen, Ihre Fenster offen zu lassen, um frische Luft hereinzulassen. folglich, könnte dies der Grund dafür sein, dass Sie unter eskalierten saisonalen Allergiesymptomen leiden. Pollen und Staub können durch das Fenster in Ihre Räume gelangen. Wenn Sie einatmen,, kann sich Ihr Fall verschlechtern, und Sie können schwere allergische Reaktionen bekommen.


im gegenteil, keine frische luft hereinzulassen kann auch zu problemen führen. in deinen räumen riecht es muffig, und die feuchtigkeit steigt. somit, schaffst du die richtige umgebung damit Schimmelpilze gedeihen. kann das Einatmen von Pilzen Ihre allergischen Symptome eskalieren und auch Ihre Lungen beeinträchtigen.


Klimaanlagen helfen bei der Senkung der Temperaturen und der Luftfeuchtigkeit in einem Haus. Die Aufrechterhaltung der Raumtemperatur stellt sicher, dass sich Hausstaubmilben nicht vermehren. Die Kontrolle der Feuchtigkeit ist ebenfalls von entscheidender Bedeutung, da sie das Wachstum von Schimmelpilzen an den Wänden und auf dem Dachboden begrenzt. Sie reinigen die Filter häufig, um eingeschlossene Partikel zu entfernen.



Verwenden Sie Luftreiniger, um Allergene einzufangen

Die heutigen Luftreiniger sind in der Lage, mehrere Arten von Allergenen mit sehr hoher Effizienz zu entfernen. Wenn Sie Luftreiniger zusammen mit Klimaanlagen verwenden,, können Sie sich in Ihrem Zuhause sicher fühlen., wahr Hepa-Luftreiniger wird Ihnen helfen, all die winzigen Partikel und Pollen in Ihrem Wohnraum loszuwerden, die 0.3 Mikrometer groß sind. lassen Sie Luftreiniger die ganze Nacht in Ihrem Schlafzimmer während des Schlafens laufen. wählen Sie einen Luftreiniger, der weniger Lärm macht und energieeffizient. Waschen und ersetzen Sie die Filter gemäß der Bedienungsanleitung.

Urheberrechte © © 2022 Shenzhen Xiluo Science and Technology Co., Ltd.. Alle Rechte vorbehalten.

IPv6-Netzwerk unterstützt

oben

eine Nachricht hinterlassen

eine Nachricht hinterlassen

    WENN Sie sind an unseren Produkten interessiert und möchten mehr Details erfahren, bitte hinterlassen Sie hier eine Nachricht, wir antworten Ihnen so schnell wie wir.

  • #
  • #
  • #